Maschinenfabrik ALFING KESSLER GmbH

UNTERNEHMENSGESCHICHTE

1911Gründung der Maschinenfabrik ALFING GmbH durch Karl Kessler
1913Produktion der ersten einsatzgehärteten Kurbelwellen
1936Bau einer Spezialschmiede für Kurbelwellenrohlinge
1951Fertigung der einmillionsten Kurbelwelle
1952Bau der ersten Induktionshärtemaschine für Kurbelwellen
1966Umfirmierung in Maschinenfabrik ALFING Kessler GmbH
1969Schwerpunkt Großkurbelwellen, Bau neuer Fertigungshallen
1990Ausweitung der Pkw-Kurbelwellenfertigung, Bau neuer Produktionsstätten
1995Aufbau einer separaten Fertigung für Prototypen- und Rennsport-Kurbelwellen
2003Umstrukturierung und Neuausrichtung: Large, Automotive, Hardening
2004Erweiterung der Pkw-Kurbelwellenproduktion, Bau neuer Fertigungshallen
2008Neubau der Produktionshalle für Großkurbelwellen und einer Pressenschmiede
2011Die Maschinenfabrik ALFING Kessler feiert ihr 100-jähriges Jubiläum
2011Weiterer Ausbau der Produktionsanlagen für Serienkurbelwellen
2012Sechzig Jahre Härtemaschinenbau
2013Gründung Maschinenfabrik ALFING Kessler Shanghai Co. Ltd.
2013Fertigung der neunmillionsten Kurbelwelle