Maschinenfabrik ALFING KESSLER GmbH

Kurbelwellen-Wuchtmaschinen

ZUBEHÖRFERTIGUNG UND MONTAGE

Wir stellen nicht nur Kurbelwellen her, sondern liefern einbaufertige Kurbelwellensysteme an die Motorenbauer. Dazu gehören auch die Fertigung und Montage von Gegengewichten und Zahnrädern, das Anbringen von Verschlussdeckeln im Ölbohrsystem und das dynamische Wuchten. Die Gesamtheit dieser Prozesse optimiert das Laufverhalten der Kurbelwelle im Motor und sorgt für möglichst geringe Eigenschwingungen. Keine Kurbelwelle wird zur Endmontage freigegeben, die nicht sorgfältig und vollständig geprüft wurde und lückenlos dokumentiert ist. Unsere computergesteuerten Wuchtmaschinen können Kurbelwellen bis 8 m Länge, bis 1,3 m Hüllkreisdurchmesser und bis 13 t Gewicht dynamisch wuchten. Die Ausgleichsbohrungen erfolgen arbeitssparend in derselben Aufspannung direkt auf der Wuchtmaschine.

Mit modernsten Industrieschraubern werden die Gegengewichte nach Kundenvorschrift montiert.

Der Bildschirm der Wuchtmaschine zeigt Winkellage, Durchmesser und Tiefe der notwendigen Ausgleichsbohrungen. Diese können direkt auf der Wuchtanlage eingebracht werden.